Knitter Series: Tricotiu

 

Seit wann strickst du?

2012 habe ich bei einer Fernsehshow gesehen, wie Pepita eine honigfarbene Mütze aus The Wool Wolle strickte und das hat mich fasziniert. Als kleines Kind habe ich es mit meiner Oma versucht, aber wirklich angezogen hat es mich seit ich die Fernsehshow gesehen habe.

 

DSC_0932

 

Wie hast du das Stricken gelernt? Wer hat es dir beigebracht?

Nachdem ich gesehen habe wie einfach es ist eine Mütze zu stricken, bin ich zu meiner Oma nach Hause gegangen und habe mir die dicksten Nadeln und ein Wollknäuel geschnappt. Dann habe ich angefangen mir Video-Tutorials von We are Knitters anzuschauen, und wenn ich Zweifel hatte, habe ich mir Rat bei meiner Mutter oder meinen Omas geholt. So habe ich meinen esten Kragen gestrickt. Im November 2012 habe ich mir die ersten We are Knitters Kits gekauft und seit dem habe ich mich immer weiter entwickelt bis ich fortgeschrittene Kits stricken konnte, was eine groβe Herausforderung für mich war!

Wie würdest du in 3 Worten zusammenfassen was das Stricken für dich bedeutet?

Abschalten: Beim Stricken schaffe ich es mein Kopf freizuschalten und nur an das zu denken was ich gerade tue.

Kreativität: Um so mehr du strickst um so mehr Ideen entwickelst du, und um so gröβer wird die Lust neue Materialien und Muster auszuprobieren um schöne Dinge zu stricken.

Selbstübertreffung: Du fängst an etwas Einfaches zu stricken und Schritt für Schritt wächst das Bedürfnis Fortschritte zu machen und das nächste Level zu erreichen. Diese Entwicklung ist sehr erfüllend.

DSC_0960

Was tust du lieber, für dich oder für andere stricken?

Das hängt von dem Kleidungsstück ab. Wenn mich jemand bittet einen Kragen oder einen Schal zu stricken, mache ich das liebend gern, aber einen Pullover stricke ich lieber nur für mich.

Was ist dein Lieblingsmuster?

Das Kreuzstichmuster sieht toll aus, aber ich bevorzuge das Perlmuster oder groβes Perlmuster, weil diese abgesehen davon, dass sie einfach zu stricken sind, auch noch sehr schön aussehen.

DSC_0976

Welches ist dein Lieblingskit von We are Knitters?

Diese Frage ist schwer zu beantworten… das Crazy Snood Kit, weil ich dieses am häufigsten gestrickt habe. Der Napa Cardigan gefällt mir auch sehr gut, weil ich diese Jacke sehr gerne trage.

Was bevorzugst du? Dicke Wolle, feinere Wolle, Textilgarn oder Baby alpaca?

Die Entscheidung fällt mir schwer, obwohl es hauptsächlich davon abhängt, was ich stricken möchte. Die feine Wolle von The Petite Wool ist sehr angenehm, bietet eine groβe Vielfalt an Farben und ist ideal um Schals, Pullover, Kragen etc. zu stricken. Sie ist sehr vielseitig.

DSC_0981

Welcher ist dein Lieblingsmoment zum Stricken?

Ich habe kein Lieblingsmoment, ich stricke morgens im Zug auf dem Weg zur Arbeit und nachmittags auf dem Rückweg. Ich stricke auch gerne bevor ich schlafen gehe. Letzendlich stricke ich immer dann wenn ich Zeit habe, sogar wenn ich bei Freuden zum Abendessen bin, nehme ich meine Stricknadeln mit.

Hast Du einen Ratschlag für Neuanfänger?

Geduld und noch mehr Geduld und sich nicht runterkriegen lassen bis es einmal gelingt. Dann geht alles wie von selbst und deine eigenen Kleidungsstücke selbst stricken zu können ist eine unglaubliche Erfahrung.

DSC_1007