Knitting For Olive

HINTERGRUND

  1. Wer ist “Knitting For Olive”?

“Knitting for Olive” ist ein Familienunternehmen, das von Mutter und Tochter geführt wird, Pernille und Caroline. Wir designen Strickwaren für Babys, Kinder und Erwachsene und haben unsere eigene Marke für Garn, der aus reinen Naturfasern hergestellt wird.
Die Inspirationen für unsere Designs bekommen wir von unseren eigenen Kindern. Alle Designs sind auf die Bedürfnisse von Kindern ausgerichtet, kombiniert mit Pernilles Wunsch etwas Detailverliebtes und technisch Anspruchsvolles zu kreieren.

  • Wie ist Knitting For Olive entstanden?

Knitting for Olive wurde 2015 ins Leben gerufen, als Pernilles zweites Enkelkind geboren wurde. Pernille hatte schon immer viel für ihre Enkel gestrickt und während Caroline im Mutterschutz war, entschieden wir damit anzufangen die Strickmuster für unsere Designs zu verkaufen, die Pernille sich vorher ausgedacht hatte.

Wir erstellten einen kleinen Webshop und ein Instagram-Profil und haben seitdem auch ein kleines Geschäft in Kopenhagen eröffnet. Ein weiterer Laden ist auch schon in Planung.

  • Wie würdet Ihr Strickware aus Dänemark beschreiben?

Strickwaren sind bei jungen Müttern und jungen Frauen generell sehr beliebt geworden und es wird ein immer größerer Wert auf Nachhaltigkeit gelegt und den Prozess selbst etwas Langlebiges zu kreieren, das man an Geschwister oder Freunde weitergeben kann.

Stricken bringt Leute zusammen, Strick-Cafés werden ins Leben gerufen und es werden Instagram-Beziehungen zwischen Strickbegeisterten geknüpft, die oft zu Freundschaften werden.

Wenn es um den dänischen Stil geht, ist Strickware oft sehr klassisch und einfach gehalten, aber auch detailliert in ihrem Aufbau. Viele dänische Designer für Strickwaren, wie auch wir, arbeiten lieber mit Garn aus natürlichen Fasern, mit einem besonderen Augenmerk auf Nachhaltigkeit und Tierschutz.
Farblich sieht man oft natürliche, erdige Farben in der dänischen Strickmode, abhängig von der Jahreszeit.

  • Habt ihr ein Lieblingsstrickmuster?

    Wir haben kein Lieblingsstrickmuster. Wir experimentieren gerne mit vielen verschiedenen Strickarten.

KOLLEKTION

  1. Was ist Euer Lieblingsstück aus der Kollektion mit We Are Knitters?

Wir mögen den Nordic Flower Sweater sehr, denn er ist einfach, aber dennoch detailverliebt. Er hat einen schönen groben Touch, was gut ist für kühle Sommernächte oder unter einer Jacke im Winter. Und am wichtigsten: Die Blumen werden viele Kinder fröhlich machen.

  1. Was war Eure Inspiration für diese Kollektion?

Wir finden viel Inspiration in der Natur und unserer Umgebung und es war daher ganz natürlich für uns der Kollektion einen nordischen Touch zu geben.

  1. Für diese Kollektion habt Ihr mit verschieden We Are Knitters Garnen gearbeitet. Wie war diese Erfahrung für Euch?  

Wir mochten die große Auswahl an wunderschönen Farben auf der Webseite von Anfang an. Es war eine wirkliche Freude die Garne in einer dicken Papiertüte zu bekommen. Wir haben gerne mit all den Holzstricknadeln gearbeitet und es war großartig mit den verschiedenen Garnen zu arbeiten.
So einen durchdachten Prozess und eine durchdachte Produktauswahl zu erleben war insgesamt sehr angenehm.

WE ARE KNITTERS

  1. Wie habt Ihr We Are Knitters kennengelernt?

Wir haben Euch über Instagram kennengelernt!

  1. Warum habt Ihr Euch dazu entschieden mit uns zusammenzuarbeiten?

Wir fanden es sehr interessant und herausfordernd mit einer anderen Garnqualität und -gewicht zu arbeiten, als wir von uns gewöhnt sind. Außerdem mögen wir das WAK Universum und wir fanden, dass WAK der perfekte Partner für uns wäre, um gegenseitige Sets zu kreieren.

  1. Was mögt Ihr am meisten an We Are Knitters?

Wir mögen die bodenständige, heimische, natürliche Atmosphäre, für die WAK steht. Wir mögen Euer cooles Image, Eure Farbpalette und Eure durchdachte Verpackung.