Kostenlose Anleitung: Thanksgiving

calabaza
Diese kleinen gehäkelten Kürbisse sind perfekt um darin Cookies, Bonbons und Süßigkeiten auf zu bewahren und gleichzeitig sind sie eine super schöne Deko für Dein Zuhause, und zwar das ganze Jahr über! Du arbeitest einfach in der gleichen Technik wie für Amigurumis, also in Runden für jedes Teil. Die Anleitung folgt hier:
calabaza3
DAS BRAUCHST DU:

  • Ein Knäuel feine Schafwolle in peach
  • Übrige Wollreste der feinen Schafwolle in taupe und forest green
  • Deine WAK Häkelnadel in Größe 8

 

Aus einem Knäuel feine Schafwolle in peach kannst Du zwei Kürbisse häkeln
KÜRBIS

calabaza4

Der Hauptteil des Kürbis wird in Runden gehäkelt, so wie für Amigurumis.

 

Häkel 2 Luftmaschen in Farbe peach.

 

Runde 1: 6 feste Maschen in die zweite Luftmasche vor der Nadel. Mit der nächsten Masche verbindest Du die erste und die letzte feste Masche um einen Ring zu formen.

Runde 2: Nimm in jeder festen Masche 1 Masche zu. Am Ende der Runde hast Du dann 12 Maschen.

Runde 3: *1 Zunahme, 1 feste Masche*. Wiederhole von * bis * bis zum Ende der Runde. Am Ende der Runde hast Du dann 18 Maschen.
Runde 4: *1 Zunahme, 2 feste Maschen*. Wiederhole von * bis * bis zum Ende der Runde. Am Ende der Runde hast Du dann 24 Maschen.

Runde 5: *1 Zunahme, 3 feste Maschen*. Wiederhole von * bis * bis zum Ende der Runde. Am Ende der Runde hast Du dann insgesamt 30 Maschen.

Runde 6: *1 Zunahme, 4 feste Maschen*. Wiederhole von * bis * bis zum Ende der Runde. Am Ende der Runde hast Du dann insgesamt 36 Maschen.

 

calabaza5

Runde 7: Häkel 1 feste Masche in die hintere Fadenschlinge jeder Masche der Runde.

Runde 8: *1 Zunahme, 5 feste Maschen*. Wiederhole von * bis * bis zum Ende der Runde. Am Ende der Runde hast Du dann 42 Maschen.

Runde 9: * 1 Zunahme, 6 feste Maschen*. Wiederhole von * bis * bis zum Ende der Runde. Am Ende der Runde hast Du dann 48 Maschen.

Rundes 10-14: Häkel 1 feste Masche jede Masche der Runde.

Runde 15: *1 Abnahme, 6 feste Maschen*. Wiederhole von * bis * bis zum Ende der Runde. Am Ende der Runde hast Du dann 42 Maschen.

Runde 16: Häkel 1 feste Masche jede Masche der Runde.

Runde 17: *1 Abnahme, 5 feste Maschen*. Wiederhole von * bis * bis zum Ende der Runde. Am Ende der Runde hast Du dann 36 Maschen.
Runde 18: *1 Abnahme, 4 feste Maschen*. Wiederhole von * bis * bis zum Ende der Runde. Am Ende der Runde hast Du dann 30 Maschen.

Beende die Arbeit mit einer Kettmasche und ziehe den Faden durch die Fadenschlinge.

calabaza6

DECKEL
Der Deckel wird ebenfalls in Runden gehäkelt.

 

Häkel zu Beginn 2 Luftmaschen in Farbe peach.
Runde 1: 6 feste Maschen in die zweite Luftmasche vor der Nadel. Mit der nächsten Masche verbindest Du die erste und die letzte feste Masche um einen Ring zu formen.

Runde 2: Nimm in jeder festen Masche 1 Masche zu. Am Ende der Runde hast Du dann 12 Maschen.

Runde 3: *1 Zunahme, 1 feste Masche*. Wiederhole von * bis * bis zum Ende der Runde. Am Ende der Runde hast Du dann 18 Maschen.
Runde 4: *1 Zunahme, 2 feste Maschen*. Wiederhole von * bis * bis zum Ende der Runde. Am Ende der Runde hast Du dann 24 Maschen.
Runde 5: *1 Zunahme, 3 feste Maschen*. Wiederhole von * bis * bis zum Ende der Runde. Am Ende der Runde hast Du dann insgesamt 30 Maschen.

Runde 6: Häkel alle Maschen nur durch die hintere Fadenschlinge *1 Zunahme, 4 feste Maschen*. Wiederhole von * bis * bis zum Ende der Runde. Am Ende der Runde hast Du dann insgesamt 36 Maschen.
Runde 7: Häkel 1 feste Masche jede Masche der Runde.

calabaza7

KÜRBIS-STIEL
Häkel zu Beginn 2 Luftmaschen in Farbe taupe.
Reihe 1: 4 feste Maschen in die zweite Luftmasche vor der Nadel
Reihen 2-5: Häkel 1 feste Masche jede Masche der Runde.

Beende die Arbeit mit einer Kettmasche und ziehe den Faden durch die Fadenschlinge und lass ein langes Fadenende stehen um Dein Projekt später zusammen zu nähen.

calabaza9

BLATT

Häkel zu Beginn 8 Luftmaschen in Farbe forest green.
Reihe 1: Starte in der zweiten Luftmasche vor der Nadel. Häkel 3 feste Maschen, 1 halbes Stäbchen, 2 Stäbchen.

Häkel nun am unteren Ende der Luftmaschenkette weiter. Häkel hier 2 Stäbchen, 1 halbes Stäbchen und 3 feste Maschen.

 

Ziehe den Faden durch die Fadenschlinge und lass ein langes Fadenende stehen um Dein Projekt später zusammen zu nähen.
calabaza10
Nun nähst Du die Teile zusammen, als erstes den Stil in die Mitte des Deckels des Kürbisses. Dann nähst Du das Blatt an das untere Ende des Stils. Das Blatt ist schon mit zwei Stichen gut befestigt. Und fertig ist Dein Kürbis!
calabaza11
Nun musst Du Deinen Kürbis nur noch mit Deinen Lieblings-Süßigkeiten auffüllen. An welchen Platz stellst Du Deinen Kürbis?