WIE MAN EIN BLÜTENBLATT HÄKELT


(Foto 1)


Mit diesem Post möchten wir Dir zeigen wie man ein Blütenblatt mit einer Crochetnadel häkelt, damit Du Deine Strickstücke verzieren kannst.

Dieses Motiv ist vor allem geeignet, um eine Kante zu verzieren, einem Projekt, das aus einer einzigen Maschenart besteht (z.B. eine einfach gehäkelte Decke) eine persönliche Note zu verleihen.oder tolle Mäandermuster zu kreieren. Ausserdem kannst Du mit diesem Muster spielen, da Du aufeinanderfolgende Blütenblätter häkeln kannst, diese durch mehrere Abstände trennen oder abwechselnd in verschiedenen Reihen anbringen kannst.

Um mit Deiner Arbeit zu beginnen, muss Du folgende Techniken beherrschen:

(Foto 2)


Für dieses Beispiel haben wir benutzt:

Wie Du in diesem Tutorial sehen kannst, haben wir nach der Luftmasche zwei Reihen mit halben Stäbchen gehäkelt, bevor wir mit dem Motiv beginnen. Sobald wir dies beendet haben, beginnen wir mit den Blütenblättern. Du wirst auch sehen, dass wir zwischen jedem Blütenblatt einen Abstand gelassen haben, damit jedes einzelne besser zu erkennen ist.

Lasst uns mit dem ersten Blütenblatt beginnen:

(Foto 3)


Schritt 1. Umfasse den Faden mit der Nadel und führe diese durch die erste Masche. Wenn die Nadel auf der Rückseite erscheint, hol den Faden erneut und zieh ihn hindurch. Du hast 3 Schlingen auf der Nadel.

(Foto 4)


Schritt 2. Umfasse den Faden erneut mit der Nadel und stich mit der Häkelnadel in dieselbe Masche aus dem vorherigen Schritt ein. Hol dann erneut den Faden und ziehe ihn ganz hindurch. Du hast dann 5 Schlingen auf der Nadel.

(Foto 5)


Schritt 3. Wiederhole den letzten Schritt so, dass wenn Du diesen beendet hast, noch 7 Schlingen auf der Nadel bleiben.

Schritt 4. Umfasse den Faden erneut mit der Nadel und zieh ihn durch die 7 Schlingen auf Deiner Nadel.

(Foto 6)


Schritt 5. Mach eine Luftmasche und überspringe 1 Masche, bevor Du mit dem nächsten Blütenblatt loslegst.

Wir haben ein Video-Tutorial beigefügt, in dem Du sehen kannst wie man Schritt für Schritt vorgeht.

Jetzt hast Du gesehen wie man Blütenblätter macht. Wähle nun ein neues Projekt aus, nimm Wolle und Nadel zur Hand und leg los ohne noch mehr Zeit zu verschwenden. Wenn Du Dein Ergebnis erst einmal siehst, wirst Du ganz sicher erlernen wollen, wie man andere Motive häkelt, um alle Deine Arbeiten zu verzieren.

Wie immer, möchten wir Dich dazu ermutigen Deine Kreationen mit uns online unter #WeAreKnitters  zu teilen, damit wir Dein Kunstwerk bewundern können.

Wir lieben es Eure Kunstwerke zu sehen, weil wir uns als ein Teil davon fühlen!


 [U1]No existen los videos correspondientes en la página alemana.