Die 6 besten Apps um zu zählen

Da wir stricken genauso lieben wie ihr, haben wir unzählige Apps, die mit der Knitting-Welt zu tun haben, getestet.

Es gibt Millionen Apps (wir übertreiben nicht) und alle haben verschiedene Merkmale.

Und da wir das beste für dich aussuchen wollten, haben wir eine Liste der 6 besten Apps zum Maschen und Reihen zählen erstellt.

 

Knit:

Diese App ist kostenlos und schön gestaltet. Sie ist unkompliziert und benutzerfreundlich.

Knit App

Du kannst die Art des Kleidungsstücks, das du stricken möchtest, wählen, und ihr einen Namen geben. In unserem Fall ist es die Mia Beanie.

Wenn du schon vorab weisst, wie viele Maschen und Reihen du stricken wirst, kannst du sie notieren. Während du strickst, kannst du die Reihen und Maschen zählen, indem du auf das Kätzchen drückst. So siehst du die Prozent, die du schon hinter dir hast und das, was noch fehlt.

Du kannst Fotos machen, Notizen schreiben und die Notifications konfigurieren, alles in der selben Screen. Was da leider nicht geht, ist mehr als ein Projekt speichern.

 

Knit Counter:

Knit Counter ist genauso benutzerfreundlich und intuitiv wie Knit, es hat auch praktisch die gleichen Merkmale, nur das Design ist nicht so toll.

Es hat 2 Screens, eine um Maschen und Reihen zu zählen und die andere um die ganze Info, die du brauchst, zu speichern: Anleitung, Knäuel, Gewicht, Farbe, Nadelstärke, usw.

Knit Counter App  Knit Counter App

Du kannst nur ein Foto hochladen und nicht mehr als ein Projekt machen.

Diese Version ist kostenlos, es gibt aber eine fortgeschrittenere Version zum Preis von 3,99€.

 

Row Counter:          

Wir haben keine einfachere und benutzerfreundlichere App gefunden!

Weder Fotos, noch Notizen, noch Kätzchen… Einfach nur ein Zähler und nichts weiter. Es kann nicht leichter sein.

Wenn du die App verlässt, steht unter den Benachrichtigungen wie viele Reihen du schon gestrickt hast.

Die App ist gratis und, großartige Meldung, mit dem Apple Watch kompatibel!

Row Counter

 

iKnitting Lite:      

Fast so einfach wie die vorherige App, nur dass du bei dieser auch Maschenabnahmen vornehmen kannst.

Alles auf einer Screen. Kostenlos. Und die Anzahl der Maschen und Reihen wird nicht angezeigt, wenn die App geschlossen ist.

Row Counter App

 

Stitchy Stitch Counter:  

Vielleicht bist du Knitter, vielleicht auch nicht. Das ist nicht das wichtigste, sondern dass du etwas zählen möchtest und es mit dieser App möglich ist.

Counter App  Counter App

So leicht wie bei allen anderen, kannst du ein Foto von deinem Projekt machen und zwei Zähler auf einmal haben.

Das einzige ist nur, dass diese App 0,99€ kostet.

 

KnitCounters – Talk to count:

KnitCounters – Talk to count ist keine kostenlose App, sie kostet 0,99€, aber die sind es auch wirklich wert.

Es ist die erste App um Maschen und Reihen zu zählen bei der du sprechen kannst. Na ja, du kannst auch mit anderen Apps reden, aber bei dieser nimmt die Zählung automatisch ab oder zu.

Wenn du nicht sprechen willst, kannst du auch traditionell zählen und dafür auf den Bildschirm drücken.

Je mehr du strickst und dabei die App verwendest, wird der Zähler automatisch deine Strick-Geschwindigkeit kennenlernen und die Zeit, die du brauchst um dein Projekt fertigzustricken, ausrechnen.

Ist sie nicht wunderbar?

App Knitting  App Knitting  App Knitting

 

Kanntest du schon einige dieser Apps? Hast du vielleicht welche zum weiterempfehlen?

Teile deine Erfahrung mit uns und mit der WAK-Community! 🙂