Kostenlose Anleitung: Ein flauschiger Woll-Kragen für Dein Haustier

Heute bekommt ihr von uns eine super originelle Idee mit passender Anleitung, damit euer Haustier zum Hipster der Stadt wird.

Obwohl der Frühling offiziell schon angefangen hat, lässt sich die Kälte so schnell nicht vertreiben und dieser Woll-Kragen ist perfekt um Dein Haustier vor der Kälte zu schützen, vor allem wenn es sich um ein Kleintier handelt – die frieren nämlich am aller schnellsten.

Mit diesem Accessoire sind sie noch süßer als vorher und auf jeden Fall auch die modernsten in der Nachbarschaft 🙂

Hol Dir einen Stift, ein Stück Papier, Deine Häkelnadel und ab an die Arbeit!

Die folgenden Dinge brauchst Du um den Woll-Kragen für dein Liebstes zu häkeln:

  • Ein 100gr Knäuel Baumwollgarn. Wir haben uns das Garn in hellgelb ausgesucht, das passt so schön zum Frühling und wird an Deinem Haustier sicher sehr hübsch aussehen
  • Eine Häkelnadel, Nadelstärke 5 MM
  • Eine Nähnadel
  • Eine Schere
  • Und am allerwichtigsten: Gute Laune!

flauschiger Woll-Kragen für Dein Haustier

Los geht’s!

Als erstes must Du den Hals Deines Haustiers messen. Wir häkeln heute einen Kragen, der 40 x 10 cm groß ist. Dies würde einem Kleintier gut passen, aber Du kannst den Kragen größentechnisch natürlich an Dein Tier anpassen. Häkel einfach ein paar Luftmaschen mehr und mache den Kragen dadurch größer.

Step 1: Häkel so viele Luftmaschen bis Du den Halsumfang Deines Haustiers erreicht hast.

flauschiger Woll-Kragen für Dein Haustier

Step 2: Wir werden den Kragen in Stäbchen häkeln, ein einfaches und schnelles Muster, welches sich als fertiges Projekt auch ein wenig dehnen last. So ist es leichter, den Kragen an und aus zu ziehen.

flauschiger Woll-Kragen für Dein Haustier

Häkel nun so viele Stäbchenreihen bis der Kragen die gewünschte Breite erreicht hat.

Am Ende jeder Reihe drehst Du Deine Arbeit um und machst mit der nächsten Reihe weiter. Wir haben in unserem Beispiel insgesamt 10 Reihen gehäkelt.

Step 3: Wenn die gewünschte Breite erreicht ist beenden wir unser Projekt mit einer letzten Reihe in festen Maschen.

Step 4: Mit der Nähnadel nähst Du nun die beiden Enden Deines Projekts zusammen und schon bist Du fertig! Jetzt heißt es: Anziehen 🙂

flauschiger Woll-Kragen für Dein Haustier

Dieser Kragen kann im Grunde für jedes Haustier gehäkelt werden. Fragt doch mal den kleinen Hasen, der ist mit Sicherheit die Sensation im Hasenbau!

flauschiger Woll-Kragen für Dein Haustier

Na, was meinst Du? Möchtest Du es gleich ausprobieren?

Wir möchten wirklich, wirklich gerne all eure Liebsten kleinen Freunde mit ihren super coolen Woll-Krägen sehen 🙂

Teile Deine Bilder mit der WAK Community und dem hashtag #WeAreKnitters.