Wie wird der Zickzackstich gewebt?

Total
10
Shares
Bild: Foto-1.jpg


Das Muster, das wir Euch heute zeigen, richtet sich sowohl an Anfänger, die einen Schritt weiter gehen möchten und ihre ersten Muster kombinieren wollen als auch an erfahrene Stricker, die eine einfache Kombination mit einer überraschenden Struktur  stricken und gleichzeitig dem Projekt einen originellen Touch verleihen möchten.  Jetzt stellen wir Euch das Zickzack-Muster vor 🙂

Bild: Foto-2.jpg


Wir haben für diese Anleitung unsere Knäuel aus feiner Wolle und 8 mm Stricknadeln benutzt.

Bild: Foto-3.jpg


Für dieses Muster musst Du ein Vielfaches von 10 + 1 Maschen anschlagen.

Bild: Foto-4.jpg


Reihe 1 (rechte Seite des Gestricks): Stricke 1 Masche rechts. *Stricke nun [1 Masche rechts und 1 Masche links], stricke den Inhalt in Klammern 2 weitere Male und dann 4 Maschen rechts*. Wiederhole von * bis *, bis zum Ende der Reihe.

Bild: Foto-5.jpg


Reihe 2 (linke Seite des Gestricks): *Stricke 4 Maschen links, dann [1 Masche rechts und 1 Masche links], stricke den Inhalt in Klammern 2 weitere Male*.
 Stricke die Reihe weiter und wiederhole von * bis * bis nur noch 1 Masche auf der Nadel übrig bleibt, die Du links stricken musst.

Bild: Foto-6.jpg


Reihe 3 (rechte Seite des Gestricks): Beginne diese Reihe mit 3 rechten Maschen. *Stricke jetzt [1 Masche links und 1 Masche rechts], stricke den Inhalt in Klammern 2 weitere Male, stricke dann 4 Maschen rechts*. Wiederhole von * bis *, bis 8 Maschen auf der Nadel übrig bleiben. Beende die Reihe, indem Du [1 Masche links und 1 Masche rechts] strickst, wiederhole den Inhalt in Klammern 2 weitere Male und stricke die letzten 2 Maschen rechts.

Bild: Foto-7.jpg


Reihe 4 (linke Seite des Gestricks): Beginne die Reihe mit 2 linken Maschen. *Stricke jetzt [1 Masche rechts und 1 Masche links], stricke den Inhalt in Klammern 2 weitere Male, stricke dann 4 Maschen links*. Wiederhole von * bis *, bis 9 Maschen übrig bleiben. Beende die Reihe, indem Du [1 Masche rechts und 1 Masche links] strickst, wiederhole den Inhalt in Klammern 2 weitere Male und stricke die letzten 3 Maschen links.

Bild: Foto-8.jpg


Reihe 5 (rechte Seite des Gestricks): Stricke 5 Maschen rechts. *Stricke jetzt [1 Masche links und 1 Masche rechts], wiederhole den Inhalt in Klammern 2 weitere Male, stricke dann 4 Maschen rechts*. Wiederhole von * bis *, bis 6 Maschen auf der Nadel übrig bleiben, die Du wie folgt, stricken musst: [1 Masche links und 1 Masche rechts], stricke den Inhalt in Klammern erneut 2 weitere Male.

Bild: Foto-9.jpg


Reihe 6 (linke Seite des Gestricks): Beginne die Reihe mit 2 linken Maschen. *Stricke jetzt [1 Masche rechts und 1 Masche links], wiederhole den Inhalt in Klammern 2 weitere Male, stricke dann 4 Maschen links*. Wiederhole von * bis *, bis 9 Maschen auf der Nadel übrig bleiben. Beende die Reihe, indem Du [1 Masche rechts und 1 Masche links] strickst, wiederhole den Inhalt in Klammern 2 weitere Male und stricke die letzten 3 Maschen links.

Bild: Foto-10.jpg


Reihe 7 (rechte Seite des Gestricks): Beginne die Reihe mit 3 rechten Maschen. *Stricke jetzt [1 Masche links und 1 Masche rechts], stricke den Inhalt in Klammern 2 weitere Male, stricke dann 4 Maschen rechts*. Wiederhole von * bis *, bis 8 Maschen auf der Nadel übrig bleiben. Beende die, indem Du [1 Masche links und 1 Masche rechts] strickst, wiederhole den Inhalt in Klammern 2 weitere Male und stricke die letzten 2 Maschen rechts.

Bild: Foto-11.jpg


Reihe 8 (linke Seite des Gestricks): *Stricke 4 Maschen links, dann [1 Masche rechts und 1 Masche links], stricke den Inhalt in Klammern 2 weitere Male*. Stricke die Reihe weiter, indem Du von * bis * wiederholst, bis nur noch eine Masche auf der Nadel übrig bleibt, die Du links stricken musst.

Bild: Foto-12.jpg


Stricke Reihen 1 bis 8 im ZickZack-Muster, solange bis Du die gewünschte Länge erreichst.

Bild: Foto-13.jpg


Wir hoffen Dir hat unsere Anleitung zum ZickZack-Muster gefallen und  hoffen, dass Du Deine Projekte mit diesem Muster online mit uns unter dem Hashtag #weareknitters teilst. Es gibt tausend Möglichkeiten das Muster anzuwenden!

You May Also Like

Das Blütenmuster

Hallo Knitters! Heute haben wir dieses tolle Blütenmuster für euch. Blumen doch immer etwas Schönes, oder ? 🙂 Zunächst möchten wir euch zeigen wie man die “Blüte”, also den komplizierten…
View Post

Das verschränkte Rippenmuster

Hallo Knitters! Wie so oft in der Welt des Strickens gibt es auch beim Rippenmuster eine Vielzahl von Varianten. Diese unterscheiden sich vor allem in der Elastizität des Ergebnisses und…
View Post