Häkeln: Destelle

Heute werden wir lernen punto destelle zu häkeln, im englischen heißt dieses Muster “Starburst stitch”.

Es ist ein eher fortgeschrittenes Muster, das auf den ersten Blick ziemlich kompliziert wirkt, aber man muss einfach nur den Dreh raushaben. Ihr könnt es ganz sicher häkeln, wenn ihr euch einmal das Video angeschaut habt!

Die Maschenanzahl muss ein Vielfaches von 8 + 1 sein.

Reihe 1: überspring 4 Luftmaschen, *häkle 9 Stäbchen in die Nächste Luftmaschea, überspring die nächsten 3 Luftmaschen, häkle eine feste Masche in die nächste Luftmasche, überspring die nächsten 3 Luftmaschen*.

Wiederhole von * bis * bis du die Reihe beendet hast und ende mit einer festen Masche in der letzten Luftmasche. Wende die Häkelarbeit.

Reihe 2: Häkle 3 Luftmaschen, überspring die erste Luftmasche, häkle 4 Stäbchen zusammen in die nächsten 4 Stäbchen, *Häkle 4 Luftmaschen, häkle 1 feste Masche in die nächste Masche (die Masche in der Mitte der 9 Stäbchen der vorherigen Reihe), häkle 3 Luftmaschen, häkle 9 Stäbchen zusammen in die nächsten 9 Maschen*.

Wiederhole von * bis * bis du die Reihe beendet hast und ende mit 4 Stäbchen zusammen in den letzten 4 Stäbchen der vorherigen Reihe und einer letzten Luftmasche. Wende die Häkelarbeit.

Reihe 3: Häkle 4 Luftmaschen, häkle 4 Stäbchen in die Mitte der 5 Stäbchen zusammen der vorherigen Reihe, *überspring die nächsten 3 Luftmaschen, häkle 1 feste Masche in die nächste Masche, häkle 9 Stäbchen zusammen in die nächsten 9 Maschen*.

Wiederhole von * bis * bis du die Reihe beendet hast und ende mit 5 Stäbchen in den letzten 4 Stäbchen zusammen der vorherigen Reihe. Wende die Häkelarbeit.

Reihe 4: Häkle 4 Luftmaschen, überspring das erste Stäbchen, *häkle 9 Stäbchen zusammen in die nächsten 9 Maschen, Häkle 4 Luftmaschen, häkle 1 feste Masche in die nächste Masche (die Masche in der Mitte der 9 Stäbchen der vorherigen Reihe), häkle 3 Luftmaschen*.

Wiederhole von * bis * bis du die Reihe beendet hast und ende mit einer festen Masche in der letzten Luftmasche der vorherigen Reihe. Wende die Häkelarbeit.

Reihe 5: häkle 1 Luftmasche, überspring die erste Masche, *überspring die nächsten 4 Luftmaschen, häkle 9 Stäbchen in die nächsten 9 Stäbchen zusammen der vorherigen Reihe, überspring 3 Luftmaschen, häkle 1 feste Masche in die nächste Masche*.

Wiederhole von * bis * bis du die Reihe beendet hast und ende mit einer festen Masche in der letzten Luftmasche der vorherigen Reihe. Wende die Häkelarbeit.

Wiederholt die Runden 2 bis 5 bis ihr die gewünschte Länge erreicht habt.

starburst

Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, formt der Faden kleine Krise, die aus Stäbchen bestehen. Das Resultat ist ein eher dicker Stoff, der sich gut für winterliche Kleidung eignet. Ihr könnt damit Schals machen oder mit sehr dicker Wolle auch Decken.

In unserem Beispiel, haben wir graue Wolle verwendet, aber ihr könnt natürlich die Farbe, die euch am besten gefällt, nehmen und 5MM Häkelnadeln.

Egal ob ihr bereits Meister in dieser Technik seid, oder gerade erst angefangen habt, sie zu entdecken, wir sind immer gespannt darauf eure eigenen Kreationen zu sehen. Ihr könnt sie mit uns auf Instagram teilen unter dem hashtag #weareknitters.