Das Waffelmuster stricken

Hallo Knitters!

Heute haben wir mal wieder ein neues Strickmuster für euch: Wir zeigen euch, wie man das Waffelmuster strickt. 

Wenn ihr euch das Foto anseht, ist euch wahrscheinlich schon klar, warum es Waffelmuster heißt 🙂 Es handelt sich um eine wirklich einfache Technik, die ihr super für eure WAK-Stücke anwenden könnt.

Waffelmuster stricken

Zunächst müsst ihr eine Maschenanzahl anschlagen die durch 3 teilbar ist + 1 Masche (also z.B. 10 Maschen)

  • Reihe 1: Stricke 1 rechte Masche gefolgt von 2 linke Maschen. Wiederhole dies bis zum Ende der Reihe und schließe sie mit einer rechten Masche ab.
  • Reihe 2: Stricke eine linke Masche, gefolgt von 2 rechten Maschen. Wiederhole dies bis zum Ende der Reihe und schließe sie mit einer linken Masche ab.
  • Reihe 3: Stricke alle Maschen wie du sie vorfindest.
  • Reihe 4: Stricke die ganze Reihe linke Maschen

Wiederhole diese 4 Reihen so lange bis deine Strickarbeit die gewünschte Länge hat

Waffelmuster stricken 2

Waffelmuster stricken 3

Wir freuen uns schon auf dein Waffelmuster auf Instagram!

#weareknitters

Für diesen Post haben wir 15MM HOLZSTRICKNADELN UND UNSERE DICKE PERUANISCHE SCHAFWOLLE IN FUCHSIA verwendet.