Anleitung Magic Ring (Häkeln)

Wir zeigen euch einen Trick, damit das Häkeln in Runden viel einfacher wird. Der Magic Ring passt die Länge der Maschen, die man im Ring gehäkelt hat, an. So werden die Maschen besser aussehen und der Ring sieht “geschlossener” aus.

Folgende Schritte sind dazu nötig:

1. Mache mit dem Wollfaden ein “X”

2. Mit der WAK Häkelnadel, schlag die erste Luftmasche ringsherum um den anderen Wollfaden.

3. Häkel 6 oder 7 Luftmaschen mehr (Abhängig von der Grösse der Wolle)

4. Zieh den Faden fest zusammen um den Ring zu schließen.

5. Häkel eine Zwergmasche um den Ring zu schließen.

 

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=sW3k61-Ozd4?rel=0]

Et Voilà! Der Magic Ring ist fertig. Mit diesem Ring kann man Mützen wie die Margarita Beanie, Pepperment Beanie oder die Mimosa Mittens viel einfacher häkeln.